Chad


Bedeutung von

walisisch: „der Kämpfer“

Herkunft des Namens

Walisisch, Englisch

Hintergrundinformationen zu

Chad leitet sich von dem alten englischen Namen Ceadda ab, dessen Herkunft nicht genau geklärt ist. Vielleicht leitet er sich von der walisischen Bedeutung „cad“ für „Schlacht“ ab. In den 1970er Jahren war Chad in den USA ein sehr beliebter Name.

Bekannte Namensträger des Namens

Chad ist der Name von gleich zwei bekannten Musikern: Chad Kroeger ist der Sänger der Rockband Nickelback, die 1995 in Kanada geründet wurde. Chad Smith ist zudem der Drummer der Red Hot Chili Peppers. Die Band wurde 1983 in Kalifornien gegründet.

Spitznamen für

Chaddy, Chadi, Chatti

Kommentare (3)

  • Theresa_L am 31.12.2014 um 00:32 Uhr

    Mein Freund sollte ursprünglich Chad heißen. Dann haben ihn seine Eltern doch Mike genannt. Bin ich aber auch zufrieden mit.

  • annalinho am 27.12.2014 um 10:03 Uhr

    Ich mag den Namen Chad gerne. Nickelback ist eine meiner Lieblingsband – Ich liebe die Stimme von Chad Kroeger.

  • mamarockt_3 am 17.12.2014 um 05:43 Uhr

    Mein Neffe heißt Chad. Der lebt aber in den USA, das passt ganz gut. Hier würde ihn ja eh jeder nur Scheddy nennen.