Chelsea


Bedeutung von

altenglisch: „Landeplatz für Kalk“, „die Mutige“, „die Anmutige“

Schreibvarianten von

Chelsie, Shelsea, Shelsie

Herkunft des Namens

Altenglisch

Hintergrundinformationen zu

Chelsea ist ein britischer Name, der auf die altenglischen Begriffe „cealk“ und „hyth“ zurückgeführt wird. Daher bedeutet er im übertragenen Sinne „Landeplatz für Kalk“, wird gemeinhin aber eher als „die Mutige“” übersetzt. Chelsea ist außerdem der Name eines Stadtteils von London sowie des dort ansässigen Fußballclubs.

Bekannte Namensträger des Namens

Chelsea Clinton ist die Tochter des Ex-Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Bill Clinton. Sie schloss 2001 ihr Studium in Geschichte ab. Im Jahr 2008 absolvierte Chelsea Clinton zahlreiche Wahlkampfauftritte für ihre Mutter Hillary.

Spitznamen für

Chel, Chelli, Sisi

Kommentare (3)

  • MammaMila am 05.01.2015 um 12:15 Uhr

    Ich würde mein Kind niemals Chelsea nennen.

  • Simone_27 am 19.12.2014 um 16:26 Uhr

    Und Chelsea ist auch ein Stadtteil in London.

  • Tinkerbell81 am 08.12.2014 um 00:21 Uhr

    Chelsea ist doch auch ein Fußballclub.