Christa


Bedeutung von

lateinisch: „christliche Frau“”; altgriechisch: „die Gesalbte“

Schreibvarianten von

Chrissta, Krissta, Krista

Herkunft des Namens

Lateinisch, Altgriechisch

Hintergrundinformationen zu

Die Bedeutung des Namens Christa ist unumstritten „christliche Frau“. In den 1930ern war Christa einer der beliebtesten Frauennamen, heute ist er aber nur noch selten verbreitet.

Bekannte Namensträger des Namens

Christa Wolf war eine deutsche Schriftstellerin, die zu den bedeutendsten Schriftstellerpersönlichkeiten ihrer Zeit zählt. Besonders in den 50er und 60er Jahren war Christa Wolf sehr bekannt.

Ähnliche Namen

Christine

Spitznamen für

Chrissi, Tissa

Namenstag von

25.12

Männliche Form von Christa

Christian

Kommentare (3)

  • Monchichi10 am 02.01.2015 um 09:57 Uhr

    Christa klingt zwar ganz schön, aber ist doch etwas veraltet…

  • Emilys_bauch am 22.12.2014 um 21:07 Uhr

    Christa ist kein Kindername, sorry.

  • Joellesfan79 am 16.12.2014 um 07:06 Uhr

    Christa heißt meine Oma, daher würde ich meine Tochter so sicherlich nicht nennen!