Christoph

Bedeutung

Griechisch: „Christus tragend“

Schreibvarianten

Christof, Kristof

Herkunft des Namens

Griechisch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Der Name Christoph fand im Mittelalter Verbreitung durch die Verehrung des heiligen Christophorus (3. Jahrhundert), dem Schutzpatron der Schiffer und Flösser. Christoph ist in Deutschland einer der beliebtesten Namen.

Bekannte Namensträger des Namens

Der italienische Seefahrer Christoph Kolumbus (1451-1506) ist ein bekannter Namensvertreter. Er entdeckte den Kontinent Amerika im Jahr 1492. Christoph Kolumbus war ein gebürtiger Italiener, der in spanischem Auftrag den Atlantik überquerte.

Ähnliche Namen

Christer, Christfried, Christoph

Spitznamen

Chris, Christo, Chrisi

Namenstag

24.07

Weibliche Form von Christoph

Christina, Christine, Christa


Kommentare (3)

  • MamaRama am 01.01.2015 um 03:13 Uhr

    Christoph ist einer der schönsten Namen, die es gibt!

  • dogmommy2303 am 26.12.2014 um 19:56 Uhr

    Mein Freund heißt Christoph und ich liebe ihn über alles!!!

  • Carinaaha am 20.12.2014 um 03:30 Uhr

    Ich kenne so viele Typen mit Namen Christoph. Sind aber alle nett – an dem Namen scheint was dran zu sein.