Claudia


Bedeutung von

lateinisch: „hinkend“, „lahmend“, „schließen“, „verschließen“

Schreibvarianten von

Klaudia

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Claudia geht auf den männlichen Namen Claudius zurück, welcher das Geschlecht der Claudier benennt. Besonders in den 1960er und 1970er Jahren erfreute sich der weibliche Vorname Claudia einer enormen Beliebtheit.

Bekannte Namensträger des Namens

Claudia Pechstein ist eine deutsche Eisschnellläuferin, die besonders bei den Olympischen Spielen überzeugen konnte. Aufgrund ihrer zahlreichen Erfolge gilt Claudia Pechstein als die erfolgreichste deutsche Winterolympioniquin.

Ähnliche Namen

Clara

Spitznamen für

Claudi, Klaudi

Namenstag von

18.08

Männliche Form von Claudia

Claudio, Claudius

Kommentare (3)

  • JaninaL838 am 27.12.2014 um 20:38 Uhr

    Claudia mag ich auch nicht so gerne. Also bei Mama oder Opa schon, aber nicht für mein Baby.

  • MissCool76 am 26.12.2014 um 03:54 Uhr

    Für mich ist Claudia jetzt auch nicht unbedingt der klassische Kindername.

  • MamiCindy am 11.12.2014 um 05:15 Uhr

    Claudia heißt meine Mama :)