Colman

Bedeutung

lateinisch: „die Taube“

Herkunft des Namens

Lateinisch, Irisch

Hintergrundinformationen

Der Name Colman stammt vom spätlateinischen Namen „Columbanus“ ab, der wiederum auf das Wort „Columba“ für „Taube“ zurückgeht. Bekannt wurde der Name Colman durch den heiligen Kolumban dem Jüngeren beziehungsweise Kolumban von Luxeuil, einem Klostergründer aus dem 7. Jahrhundert.

Bekannte Namensträger des Namens

Colman Domingo (*1969) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Tänzer und Bühnenautor. Darüber hinaus ist er auch als Theaterregisseur und Sänger tätig. Colman Domingo spielte unter anderem in den Filmen „Der Butler“ und „400 Boys“ mit.

Spitznamen

Coli, Colli, Man


Was denkst du?

  • Mommylove80 am 28.12.2014 um 16:35 Uhr

    Colman hat was von einem Namen für einen Detektiv. Dr. Colmann und Mr. Hyde oder so!

    Antworten
  • green_momi am 24.12.2014 um 20:30 Uhr

    In Deutschland spricht doch bestimmt jeder zweite Colman wie Kohlmann aus. Ich glaube, hier macht es wenig Sinn, sein Kind so zu nennen.

    Antworten
  • SiLolita1810 am 04.12.2014 um 21:35 Uhr

    Colman klingt wie „It’s cool man“. Ein witziger Name!

    Antworten