Cornelia


Bedeutung von

lateinisch: „das Horn“, „die Gehörnte“

Schreibvarianten von

Kornelia

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Die Bedeutung von Cornelia verspricht Stärke und Kraft. Deshalb ist Cornelia in Deutschland ein recht beliebter Vorname. In den letzten Jahren ist seine Popularität aber wieder gesunken.

Bekannte Namensträger des Namens

Cornelia Funke ist eine deutsche Kinder- und Jugenbuchautorin, deren Werke gerade national sehr weit verbreitet sind. Internationale Bekanntheit erlangte sie durch ihre „Tintenwelt“-Trilogie, doch bereits vorher war Cornelia Funke mit ihren Büchern der Serie „Die-Wilden-Hühner“ national bekannt.

Ähnliche Namen

Cordula, Corinna

Spitznamen für

Coco, Conny, Lia, Neli

Namenstag von

16.09

Männliche Form von Cornelia

Cornelius

Kommentare (3)

  • liebemami35 am 25.12.2014 um 18:31 Uhr

    Naja, meins ist Cornelia jetzt auch nicht unbedingt.

  • mamamarmelade am 17.12.2014 um 08:36 Uhr

    Cornelia finde ich nicht schlimm, aber für ein Kind irgendwie doch ungeeignet.

  • xXRingelblumeXx am 10.12.2014 um 00:52 Uhr

    Cornelia heißt meine Mutter.