Cosima


Bedeutung von

altgriechisch: „die Schönheit“, „die Ordnung“”, „”die Allumfassende“, „”die Geschmückte“

Schreibvarianten von

Cosimah, Kosima, Kosimah

Herkunft des Namens

Altgriechisch

Hintergrundinformationen zu

Cosima stammt vom griechischen Wort „Kosmos“ ab, was so viel bedeutet wie „Welt“ oder „allumfassend“. Der Name Cosima ist also in seiner Anlage sehr hochgreifend und überragend.

Bekannte Namensträger des Namens

Cosima von Borsody ist eine deutsche Schauspielerin, die eine zeitlang mit Sky Dumont verheiratet war. Bekannt ist Cosima von Borsody vor allem durch ihre Rolle der Dr. Amelie Bentheim in der Soap „Verbotene Liebe“.

Ähnliche Namen

Cora

Spitznamen für

Coco, Cosi, Sima

Namenstag von

26.09

Kommentare (3)

  • Route66Girl80 am 29.12.2014 um 05:05 Uhr

    Ich assoziiere mit Cosima irgendwie auch nicht gerade Gutes.

  • ArcheNoah77 am 25.12.2014 um 08:05 Uhr

    Cosima heißt ein Kind im Kindergarten meiner Tochter. Ganz schlimmes Mädchen…

  • Erdnussqueen01 am 18.12.2014 um 11:45 Uhr

    Cosima klingt für mich eher nach einem Hundenamen.