Diane

Bedeutung

lateinisch: „die wie das Licht Glänzende“

Schreibvarianten

Dianne

Herkunft des Namens

Deutsch, Englisch, Lateinisch

Hintergrundinformationen

Bei dem Namen Diane handelt es sich um eine Variante von Diana, die vor allem im englischen Sprachraum weit verbreitet ist. Diane geht auf die römische Göttin der Jagd und des Mondes zurück.

Bekannte Namensträger des Namens

Diane Kruger ist eine deutsche Schauspielerin, die vor allem in internationalen Produktionen mitspielt. Die als Diane Heidkrüger geborene Darstellerin verkürzte ihren Namen, um sich besser vermarkten zu können. Als Diane Kruger spielte sie unter anderem in den erfolgreichen Filmen „Troya“ und „Inglorious Basterds“ mit.

Ähnliche Namen

Diana

Spitznamen

Ane, Ani, Di, Didi

Namenstag

10.06


Was denkst du?

  • Clemi_Light am 30.12.2014 um 19:30 Uhr

    Diane klingt doch deutsch ausgesprochen wie Liane. Irgendwie komisch.

    Antworten
  • Mondmama am 26.12.2014 um 20:41 Uhr

    Ich würde das auch eher so wie bei Diane Kruger aussprechen und nicht wie bei Diane Keaton. Aber ich werde wohl generell einen anderen Namen wählen.

    Antworten
  • LenchenApril am 17.12.2014 um 04:40 Uhr

    Ich finde den Namen Diane – deutsch ausgesprochen – sehr schön.

    Antworten