Dorothee


Bedeutung von

altgriechisch: „das Geschenk Gottes“

Schreibvarianten von

Dorothée Dorothe

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Griechisch, Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Dorothee ist die weibliche Form des lateinischen Namens Dorotheus, der aus dem Griechischen von Dorotheos abgeleitet wird. Der Name Dorothee verbreitete sich erstmals durch die heilige Dorothea im 3./4. Jahrhundert.

Bekannte Namensträger des Namens

Dorothee Pesch ist eine bekannte Rocksängerin. Bekannt wurde sie als Sängerin der Band Warlock. Seit Mitte der 1990er Jahre ist sie auch als Solokünstlerin unterwegs. Zu den erfolgreichsten Hits von Dorothee Pesch gehören die Lieder „Herzblut“, „Raise Your Fist In The Air“ und „Let Love Rain on Me“.

Spitznamen für

Doro, Dodo, Doris, Dotti, Dori, Dodi, Dorrit

Namenstag von

25.06

Männliche Form von Dorothee

Dorotheus

Kommentare (3)

  • Rose4you83 am 01.01.2015 um 04:53 Uhr

    Als christlicher Mensch hat Dorothee doch wohl eine schöne Überlieferung!

  • Pinkie45 am 30.12.2014 um 01:40 Uhr

    Meine Mutter heißt Dorothee und ich finde, dass der Name auch gut zu ihr passt (Jahrgang 1960). Heutzutage finde ich den Namen schon ziemlich altbacken...

  • DieVreni am 13.12.2014 um 07:47 Uhr

    Ich bin eine Dorothee und ich habe bisher nur positives Feedback zu meinem Namen bekommen.