Eko

Bedeutung

sanskrit: „eins“

Schreibvarianten

Ecko, Ekko

Herkunft des Namens

Sanskrit, Indisch

Hintergrundinformationen

Über den Namen Eko ist nicht viel bekannt. Es wird vermutet, dass er seinen Ursprung im Sanskrit hat, wo „eka“ so viel bedeutet wie „eins“. Bekannt ist der Name wohl vor allem durch den deutschen Rapper Ekrem Bora, der den Namen Eko Fresh als Künstlernamen trägt.

Bekannte Namensträger des Namens

Eko Tunde, besser bekannt als Mr. Eko, ist eine Figur aus der Fernsehserie „Lost“. Er überlebt den Absturz auf der Insel im Heckteil des Flugzeuges. Mr. Eko war vor dem Absturz zuerst der Anführer einer Verbrecherbande in Nigeria. Nach dem Tod seines Bruders während eines schiefgegangenen Drogendeals wurde er jedoch Priester in Australien.

Spitznamen

Eki

Weibliche Form von Eko

Eka


Kommentare (2)

  • Chantalvari am 26.12.2014 um 18:57 Uhr

    Den Eko aus Lost fand ich immer ganz gut. Leider war er ja nicht lange mit dabei.

  • Claudislove665 am 02.12.2014 um 08:41 Uhr

    Also wer sein Kind wie Eko Fresh nennt, dem is auch nicht mehr zu helfen.