Elfriede


Bedeutung von

altenglisch: „die den Elfen Frieden bringende”

Schreibvarianten von

Elfride

Herkunft des Namens

Englisch, Althochdeutsch

Hintergrundinformationen zu

Elfriede war bis in die 1940er Jahre hinein ein äußerst beliebter Name. Seitdem nimmt die Bedeutung des Namens Elfriede ab.

Bekannte Namensträger des Namens

Elfriede Jelinek ist eine preisgekrönte österreichische Schriftstellerin. 2004 erhielt Elfriede Jelinek den Literaturnobelpreis.

Spitznamen für

Elfi, Frieda, Elli

Namenstag von

20.05

Kommentare (2)

  • Anjajna am 20.12.2014 um 09:52 Uhr

    Der Name Elfriede hat seine beste Zeit gehabt, denke ich.

  • YouAreMine am 19.12.2014 um 22:43 Uhr

    Meine Großmutter hieß Elfriede. Trotzdem würde ich mein Kind nicht so nennen.