Elisa

Bedeutung

hebräisch: „Gott ist Fülle”

Herkunft des Namens

Hebräisch

Hintergrundinformationen

Elisa ist die Kurzform von Elisabeth. Überdies ist ELISA eine Methode, mit der bestimmte Proteine nachgewiesen werden können.

Bekannte Namensträger des Namens

Elisa Gasparin ist eine Schweizer Biathletin. 2012 gewann Elisa Gasparin mehrere Medaillen bei der Junioren-EM.

Ähnliche Namen

Elisabeth, Elise, Lisa

Spitznamen

Lissi, Eli, Lisa

Namenstag

19.11


Kommentare (3)

  • HeikeReini am 11.12.2014 um 00:04 Uhr

    Der Name Elisa ist total schön!

  • SchnackijHR am 07.12.2014 um 21:13 Uhr

    Meine Schwester heißt Elisa.

  • Lea03 am 03.12.2014 um 15:53 Uhr

    Den Namen Elisa trifft man vor allem in Italien häufig an.