Emilija


Bedeutung von

lateinisch: „die Nacheifernde“, „die Nachahmende“

Schreibvarianten von

Emilia

Herkunft des Namens

Lateinisch, Litauisch, Kroatisch

Hintergrundinformationen zu

Emilija ist eine Variante des Namens Emilia. Verbreitet ist der Name Emilija vor allem in den baltischen Ländern.

Bekannte Namensträger des Namens

Emilija Kokić ist eine kroatische Pop- und Schlagersängerin. Bekannt wurde sie als Leadsängerin der Gruppe Riva, mit der sie beim Grand Prix Eurovision de la Chanson von 1989 Jugoslawien vertrat und gewann. Nachdem sich Riva 1991 aufgelöst hatte, startete Emilija Kokic eine Solokarriere.

Ähnliche Namen

Emiliana, Emilie

Spitznamen für

Emili, Lija

Namenstag von

24.08

Männliche Form von Emilija

Emilijus

Kommentare (3)

  • Anja_mosel am 02.02.2015 um 07:02 Uhr

    Emilija schreibt man so wie man es spricht. Das finde ich ganz gut!

  • playground67 am 14.01.2015 um 15:48 Uhr

    Ich hab eine Freundin aus Litauen, die Emilija heißt.

  • Rome79 am 11.01.2015 um 19:57 Uhr

    Emilija sieht geschrieben schöner aus als Emilia!