Fabiola


Bedeutung von

lateinisch: „die kleine Bohnenpflanzerin”

Schreibvarianten von

Faiviola

Herkunft des Namens

Lateinisch, Römisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Fabiola ist die Verniedlichungsform des römischen Familiennamen Fabius abgeleitet. Dieser kommt von dem lateinischen Wort „faba”, das übersetzt „Bohne” bedeutet.

Bekannte Namensträger des Namens

Fabiola Mora y Aragón war Königin Belgiens und regierte von 1960 bis 1993. Sie ist Tante des amtierenden Königs der Belgier, Philippe.

Ähnliche Namen

Fabiana

Spitznamen für

Fabi, Bila, Fabsi

Namenstag von

27.12

Männliche Form von Fabiola

Fabius

Kommentare (2)

  • Steffi_Mausi172 am 03.12.2014 um 20:18 Uhr

    Der Name Fabiola gefällt mir nicht wirklich, ist aber auf jeden Fall einzigartig. Hat was von Falballa aus Asterix.