Federico


Bedeutung von

althochdeutsch: „der Friede und die Herrschaft”

Herkunft des Namens

Italienisch, Spanisch, Althochdeutsch

Hintergrundinformationen zu

Federico ist die italienische und spanische Form von Friedrich. Der Name Federico ist in Italien auch als Nachname verbreitet.

Bekannte Namensträger des Namens

Der Italiener Federico Fellini wurde als Drehbuchautor und Regisseur zur Filmlegende. Unter anderem drehte Federico Fellini den Film „Das süße Leben”.

Ähnliche Namen

Federigo, Frederik, Friedrich

Spitznamen für

Fedi

Namenstag von

29.11

Weibliche Form von Federico

Federica

Kommentare (3)

  • Ninchen12 am 29.12.2014 um 12:56 Uhr

    Ich finde den Namen Federico ausgesprochen schön. So nenne ich meinen Sohn vielleicht.

  • Janineconsta am 28.12.2014 um 05:50 Uhr

    Von diesem Namen habe ich bislang ja noch nichts gehört, aber Federico gefällt mir richtig gut.

  • toerti_dora_84 am 14.12.2014 um 03:06 Uhr

    Federico könnte ich mir als zweiten Vornamen sehr gut vorstellen.