Felina


Bedeutung von

lateinisch: „die Glückliche”, „die Katzenhafte”, „das Kätzchen”

Schreibvarianten von

Phelina

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Die Herkunft des Namens Felina ist umstritten, da er sowohl von dem lateinischen Wort „felix” als auch von dem lateinischen Wort „felinus” abgeleitet sein kann. „Felix” bedeutet „glücklich”, während „felinus” „katzenhaft” bedeutet.

Bekannte Namensträger des Namens

Felina Czycykowski ist eine deutsche Eiskunstläuferin, die Mitglied beim Berliner SV 92 und beim Berliner TSC war. 2010 spielte Felina Czycykowski die Rolle der Flora in dem Film „Hier kommt Lola”.

Ähnliche Namen

Felia, Filomena

Spitznamen für

Fee, Feli, Lina, Nina

Namenstag von

23.11

Kommentare (3)

  • Monchichi10 am 04.01.2015 um 08:54 Uhr

    Ich mag den Namen Felina sehr!

  • Irena35 am 09.12.2014 um 15:29 Uhr

    Felina ist ein schöner Name... habe ich im Gegensatz zu Melina auch noch nicht so oft gehört.

  • Hutzelchen am 02.12.2014 um 08:21 Uhr

    Felina klingt voll nach typischen Pferde-Namen.