Felipa

Bedeutung

altgriechisch: „die Pferdefreundin”

Herkunft des Namens

Altgriechisch

Hintergrundinformationen

Felipa ist die spanische Form des Namens Philippa und die weibliche Variante des Namens Felipe. Der Name Philippa setzt sich aus den altgriechischen namensgebenden Worten „philos” und „hippos” zusammen. „Philos” bedeutet übersetzt „der Freund”, „hippos” bedeutet „das Pferd”. Somit heißt Felipa so viel wie „die Pferdefreundin”

Bekannte Namensträger des Namens

Felipa ist Prinzessin von Bayern und Tochter von Leopold Prinz von Bayern. Felipa ist mit dem Filmproduzenten Christian Dienst verheiratet.

Spitznamen

Feli, Fee, Eli, Lippa, Lippa, Pippa

Namenstag

18.12

Männliche Form von Felipa

Felipe


Kommentare (3)

  • Kristins_Baby19 am 30.12.2014 um 15:13 Uhr

    Felipa ist ein schöner Name. Meine Austauschpartnerin hieß so.

  • Isa_Mutti11 am 20.12.2014 um 14:47 Uhr

    Felipa war doch die Prinzessin, die den Bürgerlichen geheiratet hat! Ich liebe royale Hochzeiten.

  • RamonaAugs am 14.12.2014 um 02:08 Uhr

    Erinnert mich sehr an Flipper, obwohl da gar kein direkter Zusammenhang besteht. Felipa klingt eigentlich seht gut.