Ferenc

Bedeutung

lateinisch: „vom Stamm der Franken”

Herkunft des Namens

Ungarisch, Lateinisch

Hintergrundinformationen

Ferenc ist die ungarische Form von Franziskus. Der Name Ferenc ist auch als Nachname im Gebrauch.

Bekannte Namensträger des Namens

Der ungarische Fußballer Ferenc Puskás war Kapitän der ungarischen Nationalmannschaft. 1954 unterlag Ferenc Puskás mit seiner Mannschaft im „Wunder von Bern” den Deutschen.

Ähnliche Namen

Franz

Spitznamen

Feri

Namenstag

3.12

Weibliche Form von Ferenc

Franziska


Kommentare (2)

  • Sabrina2341 am 21.12.2014 um 11:58 Uhr

    Für mich käme Ferenc nicht in Frage. Da wird mein Kind ja immer gefragt, wie man den Namen ausspricht.

    Antworten
  • DisneyDori84 am 15.12.2014 um 16:06 Uhr

    Den Namen Ferenc könnte ich mir bei einem deutschen Kind leider nicht vorstellen.

    Antworten