Findus

Bedeutung

schwedisch: „der Treue“

Herkunft des Namens

Deutsch, Schwedisch

Hintergrundinformationen

Der Name Findus könnte sich von dem schwedischen Namen Fidus abgeleitet haben, der so viel wie „der Treue“ bedeutet. Bekanntheit erlangte der Name aber vor allem durch die Kinderbuchreihe „Pettersson und Findus“, in der der sprechende Kater nach einem schwedischen Lebensmittelkonzern benannt wurde, da er in einer Kiste mit der Aufschrift „Findus grüne Erbsen“ gefunden wurde.

Bekannte Namensträger des Namens

In den Büchern um „Pettersson und Findus“ des schwedischen Zeichners Sven Nordqvist ist Findus der Name eines Katers, der bei dem alten Mann Pettersson lebt. Die freche, sprechende Katze begibt sich in so manche Schwierigkeiten, aus denen der schrullige aber immer geduldige Petterson Findus dann jeweils herausholen muss.

Ähnliche Namen

Finn

Spitznamen

Fin, Finn, Finni


Was denkst du?

  • Daydream_Mammi am 21.12.2014 um 06:33 Uhr

    Findus klingt echt niedlich, aber ich werd eher noch was weitersuchen.

    Antworten
  • Sarahs_Traum78 am 16.12.2014 um 07:11 Uhr

    Ja, aber will man dann als Erwachsener immer noch Findus heißen? Wie ne Katze halt?!?!

    Antworten
  • Sabrina_Fufu1 am 11.12.2014 um 17:11 Uhr

    Awww, Findus wär ja voll süß für ein Baby!

    Antworten