Fiona


Bedeutung von

gälisch: „die Blonde”, „die Weiße”, „die Schöne”

Herkunft des Namens

Gälisch, Altirisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Fiona trat erstmals in den Werken des schottischen Dichters Scott Macpherson im 18. Jahrhundert auf. Das namensgebene Wort für Finja ist fionn, „weiß”.

Bekannte Namensträger des Namens

Fiona Shaw ist eine irische Schauspielerin. Bekannt wurde Fiona Shaw durch ihre Rolle als Petunia Dursley in den „Harry-Potter”-Verfilmungen.

Ähnliche Namen

Finja

Spitznamen für

Fia, Fina, Fini, Ona, Jona

Namenstag von

29.09

Männliche Form von Fiona

Fionn

Kommentare (3)

  • Sina1A2B am 03.01.2015 um 01:12 Uhr

    Ich mag den Namen Fiona!

  • julis_mum am 29.12.2014 um 10:36 Uhr

    Meine beste Freundin heisst Fiona, ich finde ihren Namen wunderschön. Passt, obwohl sie keine Naturblondine ist.

  • RoteZora81OM am 02.12.2014 um 05:31 Uhr

    Bei dem Namen Fiona muss man direkt an Shrek denken.