Fjodor


Bedeutung von

griechisch: „Geschenk Gottes”

Herkunft des Namens

Russisch, Griechisch

Hintergrundinformationen zu

Fjodor ist die russische Form von Theodor. Es gab drei russische Zaren, die den Namen Fjodor trugen. Der letzte von ihnen starb 1682.

Bekannte Namensträger des Namens

Fjodor Michailowitsch Dostojewski gehört zu den bedeutendsten Schriftstellern der russischen Literatur. Zu den bekanntesten Werken von Fjodor Michailowitsch Dostojewski zählt „Schuld und Sühne”.

Spitznamen für

Fury, Fjodi

Weibliche Form von Fjodor

Theodora

Kommentare (2)

  • Glueckskeks34 am 27.12.2014 um 05:38 Uhr

    Ich habe meinem Sohn den Namen Fjodor als zweiten Vornamen mitgegeben.

  • Honeymommy am 15.12.2014 um 13:01 Uhr

    Fjodor könnte ich mich für ein russisches Kind gut vorstellen, aber in Deutschland ist der Name eher ungewöhnlich.