Florence


Bedeutung von

lateinisch: „die Blühende“

Herkunft des Namens

Lateinisch, Englisch, Französisch

Hintergrundinformationen zu

Florence ist ein weiblicher Vorname, der ursprünglich aus dem Lateinischen stammt und heutzutage hauptsächlich in Frankreich vorkommt. Florence ist darüber hinaus der englische Name für die Stadt Florenz.

Bekannte Namensträger des Namens

Florence Nightingale gilt als Begründerin der modernen Krankenpflege. Die Britin trat als erste vehement dafür ein, dass die Pflege ein eigenständiger Ausbildungsberuf sein sollte – unabhängig von dem Beruf des Arztes. Im Laufe der Zeit entwickelte Florence Nightingale, die 1820 in Florenz geboren wurde, ein eigenes Ausbildungssystem für Krankenpfleger und gründete sogar eine eigene Schule, wo diese unterrichtet wurden.

Ähnliche Namen

Fleur, Flora, Florentine, Florina

Spitznamen für

Flo, Flori

Namenstag von

24.11

Kommentare (3)

  • Handtuchhalter am 02.06.2015 um 15:40 Uhr

    Ja, Florence Welch ist maga cool!

  • Zoo_Rellla am 27.12.2014 um 00:06 Uhr

    Ich muss bei dem Namen direkt an die Sängerin von Florence and the Machine denken. Mag die Musik total gerne.

  • Frieda456 am 19.12.2014 um 02:46 Uhr

    Florence klingt ziemlich altbacken und auch irgendwie nicht wirklich französisch.