Franz

Bedeutung

lateinisch: „vom Stamm der Franken”

Schreibvarianten

Frantz, Frans

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen

Die Beliebtheit des Namens Franz geht vor allem auf den Heiligen Franz von Assisi, dem Begründer des Franziskanerordens, zurück.

Bekannte Namensträger des Namens

Die Werke des Schriftstellers Franz Kafka gehören zu den zentralen Bausteinen der deutschsprachigen Literatur. Bedeutende Werke von Franz Kafka sind unter anderem „Die Verwandlung” und „Der Prozess”.

Ähnliche Namen

Francesco, Francis, Francisco

Spitznamen

Franzel

Namenstag

3.12

Weibliche Form von Franz

Franziska


Kommentare (3)

  • redsocks am 27.12.2014 um 20:37 Uhr

    Ich mochte als Kind gerne die „Geschichten vom Franz".

  • Martamama am 26.12.2014 um 04:39 Uhr

    Ich glaube, dass der Name Franz wieder im Kommen ist.

  • IsaWR am 19.12.2014 um 16:18 Uhr

    Mein Opa hieß Franz. Zu ihm hat der Name gepasst.