Friedhelm


Bedeutung von

althochdeutsch: „der Freidliche”, „der Beschützer”

Herkunft des Namens

Althochdeutsch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Friedhelm ist ein typischer auf das Althochdeutsche zurückgehender zweigliedriger Name. Besonders beliebt war der Name Friedhelm in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Bekannte Namensträger des Namens

Friedhelm Bögelsack ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler. In seiner aktiven Zeit absolvierte Freidhelm Bögelsack zahlreiche Länderspiele für die Nationalmannschaft der DDR.

Ähnliche Namen

Friedrich

Spitznamen für

Fred, Fitti

Namenstag von

8.11

Kommentare (2)

  • LisaEngel76 am 19.12.2014 um 08:12 Uhr

    Der Name Friedhelm klingt nicht so gut, finde ich.

  • Sophiakleines am 02.12.2014 um 23:15 Uhr

    Ich finde den Namen Friedhelm ganz lustig!