Gallus


Bedeutung von

lateinisch: „Gallier”, „der Hahn”

Schreibvarianten von

Galus

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Gallus ist wahrscheinlich durch den damals typischen lateinischen Nachnamen Gallier bekannt geworden. Heutzutage ist der Name Gallus allerdings nicht mehr sehr verbreitet.

Bekannte Namensträger des Namens

Der Name Gallus ist nie in Vergessenheit geraten, weil der Heilige Gallus, ein Mönch aus Irland, das Kloster in der Schweiz bei St. Gallen gründete. Bereits im siebten Jahrhundert war der Name aus diesem Grunde sehr beliebt.

Ähnliche Namen

Galeno

Spitznamen für

Galli, Gally, Gansen

Namenstag von

16.10

Kommentare (2)

  • ChantalKevin7 am 20.12.2014 um 10:37 Uhr

    Das arme Kind, wenn es Gallus heißen muss!

  • wordshuffler am 19.12.2014 um 05:55 Uhr

    Gallus klingt mehr als überholt!