Gea


Bedeutung von

altgriechisch: “Erde”, “Erdgöttin”, “Geschenk”

Schreibvarianten von

Gaea

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Nordisch

Hintergrundinformationen zu

Gea ist eine Ableitung von dem Namen der griechischen Göttin Gaia. Im Norden ist Gea außerdem die Kurzform von Georgina. Der Name kann auch als Nachname vorkommen.

Bekannte Namensträger des Namens

David de Gea ist ein spanischer Fußballspieler, der seit 2011 beim Verein Manchester United untre Vertrag steht. David de Gea wurde mit ManU 2013 Englischer Meister.

Ähnliche Namen

Gaia, Gaye

Spitznamen für

Gege

Kommentare (2)

  • huetchen_mama am 18.12.2014 um 18:29 Uhr

    Ich finde, Gea ist zum Beispiel eine gute Alternative zu dem Namen Lea.

  • Juicy_Mom am 11.12.2014 um 04:40 Uhr

    Gea ist sehr außergewöhnlich,aber klingt super schön!