Gent

Bedeutung

lateinisch: “Enzyan”

Schreibvarianten

Genth

Herkunft des Namens

Albanisch, Lateinisch

Hintergrundinformationen

Gent hieß der letzte illyrische König, der Rechnungen zufolge von 180 bis 168 vor Christus herrschte. Außerdem trägt eine Stadt in Belgien den Namen Gent.

Bekannte Namensträger des Namens

Hartwig Gent war ein Fußballspieler in Ost-Berlin. Gent spielte in der DDR-Oberliga und ist vierfacher Junioren-Nationalspieler.

Ähnliche Namen

Geert, Gerd

Spitznamen

Genni

Weibliche Form von Gent

Genta


Kommentare (2)

  • blubbel_ma am 27.12.2014 um 12:19 Uhr

    Gent finde ich ganz gut. Kurz, kann jeder schreiben und aussprechen. Und das soll schon was heißen in der heutigen Zeit.

    Antworten
  • SchokoCockie am 12.12.2014 um 21:38 Uhr

    Den Namen Gent finde ich nicht so toll..

    Antworten