Georgi

Bedeutung

altgriechisch: „Der Bauer”

Schreibvarianten

Georgy

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Russisch, Skandinavisch

Hintergrundinformationen

Georgi ist die russische Form des Männernamens George oder Georg. Der Name Georgi kommt auch häufig als Nachname vor.

Bekannte Namensträger des Namens

Ein bekannter Namensträger war Georgi Dimitrow. Er starb 1949 bei Moskau. Georgi Dimitrow, oder veraltet auch Dimitroff genannt, war ein bulgarischer Politiker der Bulgarischen Kommunistischen Partei und Begründer der Dimitrow-These.

Ähnliche Namen

George, Giorgio

Spitznamen

George, Geo, Greg

Namenstag

10.12

Weibliche Form von Georgi

Georgina


Kommentare (2)

  • KrumelMonsterin am 28.12.2014 um 08:13 Uhr

    Georgi ist ein super Name. Zeitlos, schön und einfach.

    Antworten
  • Jesse1511 am 16.12.2014 um 17:43 Uhr

    Georgi ist in meiner Familie sehr beliebt. Wir haben alleine 4 mal einen Georgi bei den Verwandten und Angeheirateten...

    Antworten