Geram

Bedeutung

hebräisch: „der Bruder des Erhabenen”

Herkunft des Namens

Hebräisch, Aramäisch

Hintergrundinformationen

Der Name Geram kommt aus dem Hebräischen und kann auf den Namen Hiram zurückgehen. Hiram von Tyros war ein phönizischer König, der auch im Alten Testament vorkam. Somit hat der Name Geram eine lange Tradition.

Ähnliche Namen

Gerald

Spitznamen

Gerri, Gerry, Geri

Weibliche Form von Geram

Gera, Gerda


Kommentare (3)

  • Klaramom am 22.12.2014 um 17:21 Uhr

    Mein Kind würde ich nicht auf Geram taufen lassen.

    Antworten
  • Erdbeergirl84 am 16.12.2014 um 02:49 Uhr

    Also den Namen Geram habe ich ja noch nie gehört!

    Antworten
  • IsabellBuuh am 16.12.2014 um 02:09 Uhr

    Geram finde ich nicht schön.

    Antworten