Gracia


Bedeutung von

lateinisch: „die Gnade“

Schreibvarianten von

Gratia, Grazia

Herkunft des Namens

Lateinisch, Spanisch, Englisch

Hintergrundinformationen zu

Gracia ist ein lateinischer Name, der „Gnade“ bedeutet. Bereits in der griechischen und römischen Mythologie gab es die drei Grazien. Sie galten als Göttinnen der Anmut. Später wurde der Name Gracia christlich umgedeutet.

Bekannte Namensträger des Namens

Fürstin Gracia Patricia von Monaco war der Titel der US-amerikanischen Schauspielerin Grace Kelly, nachdem sie Fürst Rainier III. von Monaco geheiratet hat. Gracia Patricia starb 1982 im Alter von gerade einmal 53 Jahren als sie auf der Heimfahrt mit ihrer Tochter Stéphanie einen Schlaganfall erlitt und daraufhin einen Unfall verursachte.

Ähnliche Namen

Grace

Spitznamen für

Gracie

Namenstag von

6.09

Kommentare (2)

  • Mutter_Mary12 am 21.12.2014 um 19:25 Uhr

    Gracia kann man aber auch wirklich nur heißen, wenn man Fürstin von Monaco ist.

  • Bluetenhonig01 am 06.12.2014 um 01:51 Uhr

    Ich hab Grace Kelly geliebt :-)