Grazyna

Bedeutung

Die Schöne, die Anmutige (vom litauischen Wort „grazi“ für schön oder anmutig)

Herkunft des Namens

Litauisch

Hintergrundinformationen

Der Name wurde im 18. Jahrhundert von dem polnischen Dichter Adam Mickiewicz für sein Werk „Grazyna“ erfunden.

Bekannte Namensträger des Namens

Grazyna Szapolowska ist eine polnische Schauspielerin, die 2009 den polnischen Filmpreis als Beste Hauptdarstellerin erhielt.

Ähnliche Namen

Gina

Spitznamen

Grazka,Grazia,Gina,Grace

Namenstag

9.09


Kommentare (2)

  • Isabell_Blatt am 31.12.2014 um 00:49 Uhr

    Die Tatsache, dass der Name von einem Dichter erfunden wurde, find ich sehr gut! Das ist wirklich etwas besonderes.

    Antworten
  • bei_mami77 am 05.12.2014 um 00:29 Uhr

    Ich habe den Namen zuvor noch nie gehört und ich frage mich,warum. Es ist doch ein ganz schöner Name.

    Antworten