Halil


Bedeutung von

arabisch: „der Freund“, „der gute Freund“; türkisch: „der Göttliche“

Schreibvarianten von

Hallil

Herkunft des Namens

Arabisch, Türkisch, Albanisch

Hintergrundinformationen zu

Halil bedeutet übersetzt „guter Freund“. Durch die zusätzliche Bedeutung „der Göttliche“ kommt dem Begriff aber eine höhere Bedeutung als ein rein freundschaftlicher Aspekt zu. Im Iran gibt es zudem einen Fluss, der den Namen Halil trägt.

Bekannte Namensträger des Namens

Halil Altintop ist ein türkischer Fußballprofi, der unter anderem auch in verschiedenen deutschen Bundesligavereinen spielte. Von 2005 bis 2011 spielte Halil Altintip auch in der türkischen Nationalmannschaft im Sturm.

Spitznamen für

Hali, Lilli, Lillil

Kommentare (3)

  • Baby_MyLove am 20.12.2014 um 01:43 Uhr

    Auch wenn ich den Namen vom Klang und von der Bedeutung her schön finde, wäre Halil nix für mich. Eben weil ich auch nicht türkisch bin.

  • Farewell am 17.12.2014 um 23:49 Uhr

    Naja, daher würde ich mein Kind nicht Halil nennen.

  • wonderful_son87 am 05.12.2014 um 21:00 Uhr

    Halil heißt der Sohn meiner Freundin. Würde mein Kind aber nur so nennen, wenn ich Bezug zur türkischen Kultur hätte. Sonst ist es doch irgendwie unpassend.