Hamlet

Bedeutung

althochdeutsch: „das Dorf“, „das Haus“

Schreibvarianten

Hammlet, Hammlett

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Französisch

Hintergrundinformationen

Der Ursprung des Namens Hamlet ist nicht gänzlich geklärt. Sowohl im Altdeutschen als auch im Französischen kommt das Wort vor und bedeutet so viel wie „Dorf“, „Haus“. Bekannt wurde der Name Hamlet aber vor allem durch die Literatur von Shakespeare.

Bekannte Namensträger des Namens

Hamlet ist der Name des Protagonisten in dem gleichnamigen Tragödie von William Shakespeare. In dem Theaterstück geht es um den Rachefeldzug des dänischen Prinzen Hamlet, dessen Onkel seinen Vater ermordete und den Thron an sich riss.

Spitznamen

Hamli, Hammi


Kommentare (3)

  • Lullaby80 am 02.01.2015 um 05:44 Uhr

    Hamlet ist wirklich kein Kindername. Wenn dann ein Hundename.

  • Goldstueck580 am 28.12.2014 um 11:40 Uhr

    Nene das ist kein Name. Hamlet ist eindeutig zu shakespearisch 🙂

  • GundiGandi am 18.12.2014 um 01:23 Uhr

    Hamlet ist mir viiiieeeel zu altmodisch.