Hana

Bedeutung

arabisch: „das Glück“, „die Seeligkeit“; hebräisch: „die Begandete“; japanisch: „die Blume“

Schreibvarianten

Hanna, Hannah

Herkunft des Namens

Arabisch, Hebräisch, Japanisch

Hintergrundinformationen

Hana kann sowohl eine Variante des Namens Hanna beziehungsweise Hannah als auch ein arabischer Name sein. Im ersten Fall ist Hana hebräischen Ursprungs. Diese Schreibweise ist vor allem in Tschechien verbreitet. Darüber hinaus bedeutet Hana im Japanischen so viel wie „Blume“.

Bekannte Namensträger des Namens

Hana Nitsche ist ein deutsches Model. 2007 nahm sie an der Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ teil und belegte dort den dritten Platz. 2009 klagte Hana Nitsche sich als erste Teilnehmerin von „Germany’s Next Topmodel“ aus den Verträgen der Sendung.

Ähnliche Namen

Anna, Dana, Jana

Spitznamen

Hani

Namenstag

8.12


Kommentare (3)

  • erdbeerlillie86 am 27.12.2014 um 02:01 Uhr

    Ja, ich würde Hana auch eher lang (so wie bei Jana) aussprechen.

  • DaisyGirl80 am 26.12.2014 um 18:24 Uhr

    Bei der Schreibweise Hana würde ich denken, dass man das ganz anders ausspricht als Hanna.

  • DeurisoneV am 13.12.2014 um 12:45 Uhr

    Hana Nitsche ist eines meiner Lieblingsmodels!