Helmut


Bedeutung von

althochdeutsch: „der Helm“, „der Schutz“, „die Kopfbedeckung“, „der Mutige“

Schreibvarianten von

Hellmut, Helmuth

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Deutsch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Helmut bezeichnet eine Charaktereigenschaft, die Eltern ihren Kindern gerne mit auf den Weg geben. Daher ist Helmut besonders seit dem 19. Jahrhundert ein sehr beliebter Name für Jungen.

Bekannte Namensträger des Namens

Helmut Schmidt ist ein deutscher Politiker der SPD. Er war von 1974 bis 1982 der fünfte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Besonders bekannt wurde Helmut Schmidt dadurch, dass er immer eine Zigarette angesteckt hat. Ihm ist es sogar erlaubt, in TV-Shows etwa zu rauchen.

Spitznamen für

Helli, Hello, Helmi, Muthi

Namenstag von

5.10

Kommentare (3)

  • PetraWurzb am 10.12.2014 um 12:35 Uhr

    Helmut – ähm ne!

  • SabineKlaw am 09.12.2014 um 11:40 Uhr

    Helmut heißt mein Schwiegervater. Zu dem passt es, aber nicht zu einem kleinen, süßen Baby.

  • job_mami am 06.12.2014 um 07:26 Uhr

    Helmut ist kein Kindername, sorry.