Hendrik


Bedeutung von

althochdeutsch: „die Heimat“, „der Herr im Haus“, „der Hausherr“

Schreibvarianten von

Hendrick, Henrik

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Deutsch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Hendrik geht auf Heinrich zurück, ist also die niederdeutsche Form des Namens, der auch im Mittelalter schon sehr beliebt war. Hendrik ist quasi die moderne Form von Heinrich.

Bekannte Namensträger des Namens

Hendrik Borgmann ist ein deutscher Schauspieler, der unter anderem schon bei „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ und „Alarm für Cobra 11“ mitgespielt hat. Zusammen mit seinem Bruder vertreibt Hendrik Borgmann den Kräuterlikör Börgmann 1772.

Ähnliche Namen

Henning

Spitznamen für

Henni, Henri, Rick, Ricki, Rik

Namenstag von

20.12

Kommentare (3)

  • DaisyGirl80 am 04.01.2015 um 16:24 Uhr

    Hendrik ist echt ganz schön. Klingt nett und ich mag so alt angehauchte Namen ja gerne.

  • BiancaKatharina01 am 23.12.2014 um 22:34 Uhr

    Hendrik finde ich ohne d schöner.

  • BloggingMum am 20.12.2014 um 11:22 Uhr

    Hendrik heißt mein Schatz!