Hripsime


Bedeutung von

armenisch: „die Wegwerfende“

Herkunft des Namens

Arabisch, Armenisch

Hintergrundinformationen zu

Hripsime ist der Name einer vor allem in Armenien verehrten Heiligen. Hripsime war eine geweihte Jungfrau und Märtyrin, die vor allem in der armenisch-apostolischen Kirche als Heilige verehrt wird.

Bekannte Namensträger des Namens

Hripsime war die Enkelin oder Nichte von Protonike, der Frau des römischen Kaisers Claudius. Sie soll außerdem Nonne in einem römischen Frauenkloster gewesen sein, wo die heilige Gaiana ihre Erzieherin war. Wegen ihrer Schönheit hätte Kaiser Diokletian Hripsime nachgestellt, weswegen diese gemeinsam mit 70 weiteren Jungfrauen aus Rom geflohen ist.

Spitznamen für

Isme, Ismi, Ripsi

Namenstag von

30.09

Kommentar (1)

  • HelloKitty_dame am 17.12.2014 um 19:28 Uhr

    Hripsime ist für mich kein richtiger Name, den kann man ja nicht mal anständig aussprechen.