Iben

Bedeutung

althochdeutsch: „die Bogenschützin“, abgeleitet von Ivo; Hebräisch: „Gott schützt“, „die Nachgeborene“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Hebräisch, Dänisch

Hintergrundinformationen

Der Name Iben leitet sich von dem Namen Jakobine ab. Der Name Iben ist vor allem in Dänemark weit verbreitet.

Bekannte Namensträger des Namens

Die Dänin Iben Hjejle wurde 1971 in Kopenhagen geboren und gilt heute als eine der bekanntesten und wichtigsten Schauspielerinnen Dänemarks. Internationale Bekanntheit gewann Iben Hjejle 2000 durch ihre Rolle im Film „High Fidelity“.

Ähnliche Namen

Imke

Spitznamen

Ibi

Männliche Form von Iben

Ib, Ivo


Kommentare (3)

  • HannaBanna_12 am 28.12.2014 um 01:17 Uhr

    Der Name Iben ist mir zu abgedreht.

  • Elisabetta_31 am 25.12.2014 um 04:26 Uhr

    Wow, Iben ist ja mal ein ausgefallener Name.

  • KasselMama am 15.12.2014 um 11:38 Uhr

    Iben hab ich noch nie gehört, klingt aber echt schön.