Ibrar

Bedeutung

arabisch: „der Überragende“; hebräisch: „der Gelehrte“, „Vater von vielen“

Herkunft des Namens

Arabisch, Hebräisch

Hintergrundinformationen

Bei dem Namen Ibrar handelt es sich um eine Neben- beziehungsweise Kurzform des Vornamens Ibrahim. Ebenso wie dieser stammt auch Ibrar aus dem Arabischen und Hebräischen.

Ähnliche Namen

Ibo, Ibrahim

Spitznamen

Ibri

Namenstag

9.10


Kommentare (3)

  • BaldMami2011 am 31.12.2014 um 19:07 Uhr

    Ich kenne keinen Ibrar. Aber der Name klingt echt schön!

  • CassilovesBen am 28.12.2014 um 20:16 Uhr

    Mit Ibrar könnte man einen klassischen Zauberspruch abwandeln: Ibrarkadibra 😉

  • SinaML1 am 18.12.2014 um 09:10 Uhr

    Ibrar klingt irgendwie besser als Ibrahim. Nicht so abgehoben.