Idita


Bedeutung von

altenglisch: „Kämpferin um den Besitz“, „Beschützerin von Erbe und Reichtum“

Herkunft des Namens

Altenglisch, Englisch, Albanisch

Hintergrundinformationen zu

Bei Idita handelt es sich um eine äußerst seltene Nebenform des bekannteren Namens Edita. Der Name Idita setzt sich aus den altenglischen Wörtern „ead“ („der Besitz“, „das Vermögen“) und „gyth“ („der Kampf“, „der Krieg“) zusammen.

Ähnliche Namen

Edith

Spitznamen für

Ida, Idi

Namenstag von

9.12

Kommentare (2)

  • anja_kl am 26.12.2014 um 07:16 Uhr

    Vielleicht leitet sich der Name Ida ja von Idita ab!

  • YellowSub80 am 03.12.2014 um 12:45 Uhr

    Idita klingt irgendwie komisch!