Irene


Bedeutung von

altgriechisch: „die Friedliche“, „die Friedfertige“

Herkunft des Namens

Altgriechisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Irene kommt aus dem Altgriechischen und leitet sich von der Friedensgöttin Eirene ab. Heute ist der Name Irene in vrschiedenen Sprachräumen anzutreffen.

Bekannte Namensträger des Namens

Irene Cara, bürgerlich Irene T. Escalera, ist eine US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin. Bekannt ist Irene Cara vor allem für ihren Song „What a Feeling“, der Bestandteil des Soundtracks zum Film „Flashdance“ ist.

Ähnliche Namen

Ira, Irene

Spitznamen für

Reni

Namenstag von

20.10

Männliche Form von Irene

Irenäus

Kommentare (5)

  • Vio-Tabea93 am 14.01.2015 um 00:22 Uhr

    Der zweite Name meiner Tochter, nach ihrer Oma Irene!

  • ManuelaB30 am 09.01.2015 um 05:14 Uhr

    Irene geht ja noch, aber die männliche Variante ist ja grausam.

  • flowerpower33 am 03.01.2015 um 16:08 Uhr

    Ich finde Irene ist ein Alt-Frauen-Name.

  • DianaSchniffi7 am 23.12.2014 um 12:05 Uhr

    Nach einer Göttin des Friedens benannt zu sein, finde ich schon ziemlich toll. Irene ist also ein schöner Name!

  • KarlaKolumna3 am 19.12.2014 um 06:27 Uhr

    Meine Tante heißt Irene. Und die Namensbedeutung passt total. :)