Isabel

Bedeutung

hebräisch: „der Schwur Gottes“; spanisch: „die Schöne“

Schreibvarianten

Isabell, Isabelle, Izabel, Izabell

Herkunft des Namens

Hebräisch, Spanisch

Hintergrundinformationen

Der Name Isabel ist die spanische Version des Namens Elisabeth. Die Bedeutung von Isabel leitet sich aus dem Hebräischen ab. Im Deutschen ist heute auch zunehmend die französische Schreibweise Isabelle geläufig.

Bekannte Namensträger des Namens

Isabel Allende ist eine chilenische Schriftstellerin und Journalistin, deren Werke bisher in über 27 Sprachen übersetzt wurden. Mit ber 51 Millionen Exemplaren verkaufter Bücher ist Isabel Allende eine der erfolgreichsten südamerikanischen Autorinnen berhaupt. Ihr bekanntester Roman ist „Das Geisterhaus“.

Ähnliche Namen

Elisabeth, Isabeau

Spitznamen

Isa, Isi, Ella, Bella

Namenstag

16.09


Was denkst du?

  • dogmommy2303 am 06.01.2015 um 13:54 Uhr

    Eine Isabel, die ich kenne, ist eingebildet und arrogant.

    Antworten
  • Niccccciiii am 31.12.2014 um 07:05 Uhr

    Mein Zweitname ist Isabel.

    Antworten
  • Septemberli am 29.12.2014 um 19:10 Uhr

    Der Name Isabel hat ein bisschen was von Kevin oder Jacqueline, finde ich. Wieso da nicht lieber die deutsche Variante Elisabeth?

    Antworten
  • Klaramom am 15.12.2014 um 14:11 Uhr

    Isabel ist ein schöner Name.

    Antworten
  • Goldstueck580 am 12.12.2014 um 20:17 Uhr

    Isabel heißen gleich mehrere meiner Freundinnen 🙂

    Antworten