Iwan


Bedeutung von

hebräisch: „Gott ist gnädig“, „Gott ist gütig“

Schreibvarianten von

Ivan

Herkunft des Namens

Hebräisch, Russisch, Kroatisch

Hintergrundinformationen zu

Bei dem Namen Iwan handelt es sich um die slawische Variante des hebräischen Vornamens Johannes. Der Name Iwan ist vor allem in slawischen Ländern wie zum Beispiel Russland anzutreffen.

Bekannte Namensträger des Namens

Iwan Petrowitsch Pawlow war ein russischer Mediziner und Physiologe. 1904 erhielt Iwan Petrowitsch Pawlow den Nobelpreis für Physiologie beziehungsweise Medizin für seine Arbeiten über die Verdauungsdrüsen. Er lebte von 1849 bis 1936.

Ähnliche Namen

Igor, Wanja

Spitznamen für

Iwi, Wani, Wanni

Namenstag von

27.12

Weibliche Form von Iwan

Iwana

Kommentare (3)

  • NadineundSven am 19.12.2014 um 22:57 Uhr

    Mir gefällt der Name Iwan sehr! Ich schreibe mir den direkt mal auf!

  • NoonaMay am 16.12.2014 um 21:10 Uhr

    Ein guter Freund von mir kommt aus Russland und heißt Iwan.

  • SophiaMam2 am 05.12.2014 um 14:49 Uhr

    Ich muss bei dem Namen leider sofort an Iwan, den Schrecklichen denken!