Iwen


Bedeutung von

althochdeutsch: „der Bogenschütze“

Schreibvarianten von

Iwenn

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Skandinavisch, Bretonisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Iwen geht auf das Wort für die Eibe zurück, aus der oftmals Bogen geschnitzt wurden. Iwen könnte sich aber auch aus dem russischen Namen Ivan entwickelt haben.

Bekannte Namensträger des Namens

Henning Iwen war ein römisch-katholischer Theologe. Von 1446 bis 1468 war Iwen außerdem Bischof von Cammin.

Ähnliche Namen

Irwin, Owen

Spitznamen für

Iwi, Iwy

Namenstag von

27.12

Kommentare (2)

  • Theresa_L am 29.12.2014 um 23:10 Uhr

    Mir sagt der Name Iwen auch nichts.

  • Butterkeksin80 am 20.12.2014 um 08:17 Uhr

    Iwen hab ich noch nie gehört, aber wenn er so ausgesprochen wird, wie ich es mir vorstelle, klingt der Name gar nicht mal so übel.