Jakob

Bedeutung

hebräisch: „Er (Gott) möge schützen“

Schreibvarianten

Jacob

Herkunft des Namens

Hebräisch, Lateinisch

Hintergrundinformationen

Die Namenstradition des Vornamens Jakob geht auf den biblischen Patriarchen Jakob zurück.

Bekannte Namensträger des Namens

Jakob Hansonis ist ein deutscher Filmmusikkomponist und Musiker, der die Musik zu vielen preisgekrönten Filmen beisteuerte. Bekannt wurde Jakob Hansonis als Gitarrist in der Band von Herbert Grönemeyer.

Ähnliche Namen

Jacobo

Spitznamen

Jaki

Namenstag

25.07

Weibliche Form von Jakob

Jakoba


Kommentare (3)

  • Lamula82 am 26.12.2014 um 11:58 Uhr

    Jakob Jakobi 🙂

  • Anna_Pitt1 am 17.12.2014 um 11:06 Uhr

    Ich kenne einen kleinen Jungen, der Jakob heißt und wirklich niedlich ist!

  • Rina_Mausi am 14.12.2014 um 20:40 Uhr

    Jakob ist so ein süßer Name!