Jannik

Bedeutung

hebräisch: „Gott ist gnädig”, „Gott hat sich erbarmt”

Schreibvarianten

Janik, Yannick

Herkunft des Namens

Hebräisch, Französisch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Der Name Jannik ist eine Nebenform des Namens Johannes und die dänische Koseform des Namens Jan. In Deutschland ist der Name Jannik seit Ende des 20. Jahrhunderts sehr beliebt.

Bekannte Namensträger des Namens

Jannik Schümann ist ein deutscher Schauspieler, der schon im Kindesalter vor der Kamera stand. Einem größeren Publikum wurde Jannik Schümann durch die Verfilmung des Buches „Spieltrieb” von Juli Zeh bekannt.

Ähnliche Namen

Jan, Jannis

Spitznamen

Janni, Nick, Nicki

Namenstag

24.06

Weibliche Form von Jannik

Jannika, Jannike


Kommentare (3)

  • Cindys_love3 am 29.12.2014 um 01:35 Uhr

    Jannik ist ein ganz schön moderner Name! Bei uns in der Krabbelgruppe gibt es gleich zwei!

  • Honeybee0911 am 28.12.2014 um 20:36 Uhr

    Jannik und Jannis sind wirklich schöne Namen!

  • Snail78 am 18.12.2014 um 04:46 Uhr

    Jannik Schümann ist ein richtig talentierter Schauspieler!