Jennifer

Bedeutung

kornisch: „weiße Wange“

Schreibvarianten

Jenifer, Jenniver

Herkunft des Namens

Kornisch, Walisisch, Englisch

Hintergrundinformationen

Jennifer stammt aus dem walisischen, wo er als Guinevere bekannt ist. In dieser Form ist er auch der Name der Gemahlin von König Artus.

Bekannte Namensträger des Namens

Jennifer Lawrence ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Bekannt wurde sie durch ihre Rollte der Katniss Everdeen in „Die Tribute von Panem“. Für ihre Rolle der Tiffany in „Silver Linings“ erhielt sie mit gerade einmal 22 Jahren im Jahr 2013 den Oscar für die beste Hauptdarstellerin.

Ähnliche Namen

Jeanette, Jenna, Jenny, Johanna

Spitznamen

Jen, Jenny

Namenstag

30.05


Was denkst du?

  • xXSunnyBabeXx am 13.03.2015 um 17:18 Uhr

    Ich heiße Jennifer und alle nennen mit Jenny 😀

    Antworten
  • Madamchen83 am 02.01.2015 um 15:38 Uhr

    Wir wollen unsere Kleine Jennifer nennen, weil der Name schön ist, aber auch fast nie mehr gebraucht wird. Dann hat sie einen normalen Namen, den teilt sie in ihrem Jahrgang aber nicht mehr mit zig Leuten.

    Antworten
  • BeachMum am 31.12.2014 um 18:33 Uhr

    Jennifer würde eh nie ganz ausgesprochen werden. Da kann man sein Kind eigentlich gleich Jenny nennen.

    Antworten
  • mamaanna am 13.12.2014 um 10:39 Uhr

    Jennifer kann man so schön böse betonen. Hat meine Mutter früher immer gemacht: JE-NIIIIII-FEEEE-RRRRRRRRRRRR

    Antworten