Jessie


Bedeutung von

hebräisch: „die Vorausschauende“, „Gott sieht Dich“

Schreibvarianten von

Jesse, Jessi

Herkunft des Namens

Hebräisch, Englisch

Hintergrundinformationen zu

„Jessie“ ist der Name eines Liedes von Joshua Kadison aus dem Jahr 1993. Das Lied schaffte es in Deutschland bis auf Platz 12 der Charts. In dem Song „Jessie“ geht es aber nicht, wie viele annahmen, um Sarah Jessica Parker, mit der Joshua zu der Zeit zusammen war, sondern um eine Geliebte von Joshua aus Pennsylvania.

Bekannte Namensträger des Namens

Jessie ist der Name des Cowgirls, das in „Toy Story 2“ eingeführt wird. Als Puppe ist Jessie außerdem Teil einer besonderen Sammleredition von Spielzeugen aus der 1950er Jahre Fernsehsendung „Woody’s Roundup“.

Ähnliche Namen

Jeanette, Jenna, Jennifer, Jessica, Johanna

Spitznamen für

Jes, Jess

Namenstag von

29.12

Männliche Form von Jessie

Jesse, Jessie

Kommentare (2)

  • EastwestMandy am 26.12.2014 um 07:51 Uhr

    Jessie englisch ausgesprochen find ich schön, deutsch ausgesprochen klingt das wie ein Name für einen Hund oder eine Katze.

  • ChrissiFAM am 03.12.2014 um 03:45 Uhr

    Jessie kenn ich eher als Jungennamen. So hieß doch der Junge aus „Free Willy“ und der eine aus „Gilmore Girls“! Oder Jess oder so...