Judith


Bedeutung von

hebräisch: „Frau aus Judea“

Schreibvarianten von

Judit

Herkunft des Namens

Hebräisch, Englisch, Französisch

Hintergrundinformationen zu

Judith ist ein biblischer Name hebräischer Herkunft. Judit, wie sie hier geschrieben wird, ist eine gläubige Witwe, der es gelingt den Anführer der Assyrer zu töten und somit ihr Volk zu retten. Die Popularität des Namens Judith hat in Deutschland über die Jahre nachgelassen.

Bekannte Namensträger des Namens

Judith ist der Name des Babys von Lori Grimes aus der TV-Serie und Comicbuchreihe „The Walking Dead“. In einer postapokalyptischen Welt, die von Zombies bevölkert wird, ist die nach dem Ausbruch der Seuche geborene Judith ein Zeichen der Hoffnung für die wenigen überlebenden Menschen.

Ähnliche Namen

Jette, Jodie, Jutta

Spitznamen für

Jude, Judy

Namenstag von

29.11

Kommentare (3)

  • Biancaveggy am 30.12.2014 um 02:59 Uhr

    Judith klingt schön, aber etwas zu streng für so ein kleines Baby oder bilde ich mir das mal wieder nur ein?

  • showgirl32 am 25.12.2014 um 16:51 Uhr

    Ich mag meinen Namen. Judith ist immerhin keine Bestrafung wie bei einigen Kindern heutzutage.

  • snicki_mum am 11.12.2014 um 09:18 Uhr

    Judith gefällt mir. Ich kenne auch eine sehr liebe Judith. Ein guter Name.